Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@plus.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: info > aktuelles

Aktuelles


Aktuelle Neuigkeiten zum Projekt Uni-TV.


Verfasst am: » 06.02.2024

„Leerstandnutzung - Eine Chance für Altstadt und Universitäten“ (Podiumsdiskussion)

Bild: Andreas Schmidbaur, Roland Aigner, Hildegard Fraueneder Daniela Waltl , Theresia Kohlmayr und Christian Smigiel (v.l.n.r.)
Entgegen den Erwartungen bei der Neugründung ging das realisierte Konzept der Altstadt-Universität nicht auf. Es gibt zwar die Universitätsgebäude von PLUS und Mozarteum an beiden Seiten der Salzach, aber die Altstadt ist dennoch kein attraktiver Wohn- und Lebensraum für Studierende und Lehrende geworden.  » mehr...


Verfasst am: » 05.02.2024

Zwei Rivalen im Operngewand anlässlich der Marionettentheater-Produktion „Mozart und Salieri“ bei der Mozartwoche 2024

Bild: Gäste: Philippe Brunner, Matthias Bundschuh, Sabine Coelsch-Foisner und Kai Röhrig. (v. L. n. R.)
Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Salieri, zwei der wichtigsten Komponisten ihrer Zeit, faszinieren nicht nur durch ihre Musik. Auch ihre angebliche Rivalität beflügelt die Fantasie vieler. Bereits 20 Jahre nach Mozarts Tod kam das Gerücht auf, dass Salieri seinen Konkurrenten vergiftet haben soll.  » mehr...


Verfasst am: » 04.02.2024

PlugIn - UniTV-Magazin - Folge 49

Bild: BMX Crack
Radkultur in Salzburg

Diese Folge von PlugIn ist den spielerisch/sportlichen Formen des Radfahrens in Salzburg gewidmet.
Dabei tauchen wir ein in die Pumptrack von Wals-Siezenheim,  » mehr...


Verfasst am: » 03.02.2024

Dazzling Data
Digital Humanities in der Mediävistik und Frühneuzeitforschung (Ringvorlesung)

Bild: Alan van Beek (Salzburg - 2024-01-29)
Verblüffende neue Einblicke bieten die Methoden der Digital Humanities (DH) für die Erforschung des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. In den letzten Jahren sind viele neue Fragestellungen und Arbeitsweisen hinzugekommen.  » mehr...


Verfasst am: » 27.01.2024

Migration: Unterwegssein, Ankommen, Bleiben (Master Modul Forschung, 2022/23)

Bild: Kultur am Teller
Im Rahmen dieses Projekts setzen wir uns mit Fragen auseinander, die die Erfahrungen von Migrantinnen beim Aufbau einer beruflichen Existenz in Ihrer neuen Heimat betreffen.  » mehr...