Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge

Verfasst am: » 03.12.2019
In der Rubrik: - Lehre

Buchpräsentation und Gespräch: „Die Ehemaligen – Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ“

Bild: Rober Obermair, Margit Reiter und Robert Eiter (v.l.n.r.)
Die Historikerin Margit Reiter stellte am 20. November 2019 ihr Buch „Die Ehemaligen – Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ“ vor. Daran anschließend diskutierte sie, moderiert von Robert Obermair, mit Robert Eiter die aktuelle Relevanz ihrer Forschungsergebnisse.

Margit Reiter ist seit Oktober 2019 Professorin für Europäische Zeitgeschichte an der Universität Salzburg. Sie hat bereits mehrere Publikationen zum Thema Nationalsozialismus und Antisemitismus vorgelegt.

Robert Eiter ist u. a. Mitbegründer der Welser Initiative gegen Faschismus als auch Vorstandsmitglied des Mauthausen Komitees Österreich.  » mehr...


Verfasst am: » 01.12.2019
In der Rubrik: - Lehre

Antrittsvorlesungen an der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Bild: Simone Pokrant
Am Montag, 17. Juni 2019, hielten die Naturwissenschaftler*in Simone Pokrant, Universitätsprofessorin für „Funktionsmaterialien“ und Nathan Weisz, Universitätsprofessor für „Physiologische Psychologie“ ihre Antrittsvorlesungen.  » mehr...


Verfasst am: » 07.11.2019
In der Rubrik: - Lehre

Podiumsdiskussion zu den 2. Salzburger
Sozial- und Medizinrechtstagen

Bild: Alexander Biach, Sigrid Pilz, Christian Stöckl, und Barbara Teiber,
Am hochkarätig besetzten Podium saßen Alexander Biach, Verbandsvorsitzender des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger, Sigrid Pilz, Patientenanwältin der Stadt Wien, der erste Landeshauptmann-Stellvertreter des Landes Salzburg, Christian Stöckl und die Bundesvorsitzende der GPA-djp, Barbara Teiber. » mehr...


Verfasst am: » 05.11.2019
In der Rubrik: - Lehre

Ringvorlesung ''Einführung in die Klima- und Energiepolitik''

Bild: Gabriele Spilke, Hanna Simons, Mario Wintersteiger, Heinrich Schellhorn und Stefan Kienberger ( v.r.n.l.)
Das Thema Klimawandel ist in aller Munde. Diese Lehrveranstaltung vermittelt den Studierenden den grundlegenden Wissensstand und führt in die Problemfelder ein. Vortragende aus natur- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen, aus Politik und Naturschutz beleuchten Themen aus ihren jeweiligen Perspektiven.  » mehr...


Verfasst am: » 25.10.2019
In der Rubrik: - Lehre

Das Fest für Albert Lichtblau

Bild: Albert Lichtblau und Tom Spielbüchler beim ''Das Fest für Albert Lichtblau''
Anlässlich seiner Pensionierung veranstaltete der Fachbereich Geschichte ein Fest für Albert Lichtblau. Organisiert wurde die Veranstaltung von Helga Embacher und Grazia Prontera. Mit einer Überraschungseinlage verziert wurde sie von Regina Thumser-Wöhs, Martina Gugglberger, Birgit Kirchmayr, Grazia Prontera und Thomas Spielbüchler. » mehr...