Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@plus.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: filme > filme

Filme


Diese Rubrik besteht aus filmischen und journalistische Arbeiten von Lehrenden und Studierenden der Universität Salzburg. Die Videofilme wurden im Rahmen von Lehre und Forschung entwickelt und verwirklicht.


Verfasst am: » 16.12.2021

Maßnahmenvollzug in Österreich – ein studentisches Filmprojekt

Bild: Maßnahmenvollzug in Österreich – ein studentisches Filmprojekt
Im österreichischen Maßnahmenvollzug werden sowohl zurechnungsunfähige (§ 21 Abs. 1 öStGB) als auch zurechnungsfähige (§ 21 Abs 2 öStGB) „geistig abnorme Rechtsbrecher“ unbefristet und großteils in Justizanstalten untergebracht. Diese gehören in den Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Justiz. Es handelt sich um Täterinnen und Täter, die an einer psychischen Erkrankung leiden oder als intellektuell beeinträchtigt gelten. In diese österreichische Form der Sicherungsverwahrung können bereits Ersttäter eingewiesen werden, sobald sie ein Delikt setzen, das mit einer 1 Jahr übersteigenden Freiheitsstrafe bedroht ist und sie im psychiatrischen Einweisungsgutachten für gefährlich befunden werden. » mehr...


Verfasst am: » 26.08.2021

Von Grenzen und Mauern: Schönheit in der Transformation

Bild: Editta Braun
Alle Menschen sind mit dem Älterwerden konfrontiert, wobei die Sehnsucht nach ewiger Jugend kein neues Phänomen ist. Die einen genießen diesen Prozess, die anderen befürchten den Zerfall.  » mehr...


Verfasst am: » 03.08.2020

Nashorn, Reiher & Co.rona - Im Salzburger Zoo

Bild: Nashorn, Reiher & Co.rona - Im Salzburger Zoo
Der Beitrag von Tara Dirala, geht der Frage nach, wie gut der Salzburger Zoo die Corona Krise überstanden hat und welche lang- und kurzfristigen Auswirkungen aufgetreten sind und werden. Außerdem wird der generellen Frage nachgegangen, inwiefern das Konzept Zoo heutzutage noch vertretbar ist und welche Vorteile das Einsperren von Tieren haben könnte.  » mehr...


Verfasst am: » 03.08.2020

Lastenrad der Universität Salzburg

Bild: Moderatorin Ina Zachas
Mit dem Auto durch Salzburg macht nicht nur keinen Spaß, sondern ist gleichzeitig auch eine vermeidbare Klimabelastung. Wenn es jedoch viel zum transportieren gibt, wie z.B. Kamera Equipment, kann das Rad oft nicht dienen. Um genau diese Lücke zu füllen gibt es an der Uni Salzburg nun das Lastenrad! » mehr...


Verfasst am: » 13.07.2020

Mirgant*innen aus Afrika erzählen
''Video-History'' 2020

Bild: Sceenshot aus einer Interviewcollage mit Rosina Bawah
Studierende der Fachbereiche Geschichte und Kommunikationswissenschaft führten Gespräche mit Migrant*innen aus afrikanischen Ländern.  » mehr...