Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: filme > filme > Audiovisuelle Geschichte - Lebensgeschichtlich Portraitieren

Audiovisuelle Geschichte - Lebensgeschichtlich Portraitieren

aktualisiert am 10.04.2014 um 16:14


Bild: Enzendorfer
Wie haben unsere Vorfahren die Zeit Ihrer Jugend erlebt? Basierend auf lebensgeschichtlichen Interviews, Assoziationen zu Erinnerungsgegen- ständen und prägenden Orten des Aufwachsen haben Studierende Kurzporträts über Menschen aus Ihrer Eltern- und Großelterngeneration entworfen.


Eine wesentliches Basis der Lehrveranstaltung „Audiovisuelle Geschichte: Filmische Einzelporträts“ war die Bereitstellung eines Spiel- und Erfahrungsraums, in dem lebensgeschichtlich strukturierte Zugänge zu Menschen aus dem persönlichen Umfeld möglich wurden. Der Entwicklung eines spezifischen Arbeitsverhältnisses zwischen jenen, die Filme gestalten und jenen, die vor der Kamera agieren, wurde besondere Beachtung zuteil.



Videos



Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen


Dieses Video abspielen Zillertal 1942
Lisa Bröckl, Lisa Imlauer, Elisabeth Sturm
- Länge: 10:12

Dieses Video abspielen Dr. Margarete Schweizer - Kindheit und Jugend
Angelika Kumphuber, Veronika Wintersteller, Nina Glonegger
- Länge: 11:25

Dieses Video abspielen Andrea Kick
Vanessa Eder, Lucia Koch, Felicitas Wendt
- Länge: 09:38

Dieses Video abspielen Kurt
Julia Wurzenberger, Manju Weber, Eva Rothenwänder
- Länge: 08:34

Dieses Video abspielen Josef Enzendorfer im Portrait
Bruckner Sabine, Ellmauer Michael, Niedermayr Maria Anna
- Länge: 13:10



Datenblatt


Audiovisuelle Geschichte - Lebensgeschichtlich Portraitieren

Vortragender 1
Albert Lichtblau (KV) & Alois Pluschkowitz (UE)